Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Prüfungen für Studierende mit Behinderung

Prüfungsmodifikation

 

Wenn die Ablegung einer Prüfung in der vorgesehenen Form aufgrund einer Behinderung nicht möglich oder nur unter erschwerten Bedingungen möglich ist, kann die Form der Prüfung den Möglichkeiten des/der Studierenden angepasst werden. Universitätsgesetz 2002.

 

Der entsprechende Gesetzestext lautet: (Auszug)

"Rechte und Pflichten der Studierenden

§ 59. (1) Den Studierenden steht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen Lernfreiheit zu. Sie umfasst insbesondere das Recht, (...)

12. auf eine abweichende Prüfungsmethode, wenn die oder der Studierende eine länger andauernde Behinderung nachweist, die ihr oder ihm die Ablegung der Prüfung in der vorgeschriebenen Methode unmöglich macht, und der Inhalt und die Anforderungen der Prüfung durch eine abweichende Methode nicht beeinträchtigt werden;"

 

Diese Bestimmung findet sich auch in den studienrechtlichen Bestimmungen der Satzung der Karl-Franzens-Universität:  

"§ 29 (2) Die Studierenden sind berechtigt, mit der Anmeldung die Ablegung der Prüfung in einer von der im Curriculum oder auf andere Weise festgelegten Prüfungsmethode abweichenden Methode zu beantragen. Dem Antrag auf Genehmigung einer abweichenden Prüfungsmethode ist zu entsprechen, wenn die Studierenden eine länger andauernde Behinderung nachweisen, die ihnen die Ablegung der Prüfung in der vorgeschriebenen Methode unmöglich macht und der Inhalt und die Anforderungen der Prüfung durch eine abweichende Methode nicht beeinträchtigt werden."

 

Die übliche Vorgangsweise ist, dass die Studierenden mit dem Prüfer/der Prüferin die Prüfungsmodifikation besprechen. Das Zentrum Integriert Studieren kann sie dabei unterstützen und übernimmt zum Teil auch die organisatorische Abwicklung und die Prüfungsaufsicht bei modifizierten schriftlichen Prüfungen.

Kontakt

Zentrum Integriert Studieren
Universitätsplatz 3, Parterre 8010 Graz
Mag.a Barbara Levc Telefon:+43 (0)316 380 - 2225

Web:http://integriert-studieren.uni-graz.at

Kontakt

ÖH Graz - Referat für Menschen mit Behinderung
Schubertstraße 6a 8010 Graz
Alexander Ceh Mobil:0660 - 6066217

Web:http://barrierefrei.oehunigraz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.